Direkter Draht:
Tel: 06127 - 8011
Mo - Do
9:00 - 17:00 Uhr
Fr
9:00 - 15:00 Uhr

Gruppenreise Malediven ***4 freie Plätze***

Termin 2021: 25.03.-01.04.2021 (vor Ort)              ***4 Plätze frei***

Die Malediven sind eines der beliebtesten Reiseziele überhaupt. Für Sportangler bieten die unzähligen Atolle eine tolle Fischerei auf GT, Doggies, Tunfische und andere Riffbewohner. Wir haben ein Atoll im Süden entdeckt welches eine tolle Fischerei mit guter Unterkunft und nagelneuem, 11 Meter Boot bietet. Hier bekommt ihr wie gewohnt von uns einen Top-Service.

Während eurer Angeltage befischt ihr das Laamu Atoll. Hier gibt es tolle Flachwasserbereiche, starke Strömungen und schroff abfallende Riffkanten. Je nachdem wo die Fische sich am Atoll aufhalten, fischt ihr mit Poppern, Stickbaits oder Jiggs auf alles was Zähne hat. Das große, mit 400PS ausgestattete Boot bringt euch zügig an die Angelstellen. Diese können je nach Bedingungen durchaus längere Fahrtzeiten entfernt liegen. Sollte das Fischen am Laamu Atoll nicht optimal sein, wird die Fischerei auf andere Atolle verlegt. Dies liegt im Ermessen der Guides und wird in Absprache mit euch koordiniert. Somit seid ihr sehr flexibel.

Exemplarischer Reiseablauf

Eure Reise beginnt für euch am Frankfurter Flughafen. Von dort aus fliegt ihr mit einem Zwischenstopp nach Male. Dort kommt ihr in der Regel am frühen Morgen an. Nach Ankunft in Male geht es mit einem Inlandflug weiter auf das gut eine Stunde Flugzeit entfernte Laamu-Atoll. Dort angekommen geht es mit dem Transfer zu eurem Hotel. Dort checkt ihr ein und habt genügend Zeit das Angelgerät für die kommenden Tage vorzubereiten.

Die kommenden sechs Tage geht es dann raus an die Riffkanten. Wie bereits erwähnt fischt ihr je nach Bedingungen die verschiedenen Kanäle und Außenkanten des Atolls. Dabei kommen vor allem Popper und sinkende Stickbaits zum Einsatz. Beim Jiggen benötigt ihr mittelschwere Jigs zwischen 150 und 200g. Die Strömungen sind in der Regel nicht zu stark. Sicherheitshalber solltet ihr trotzdem noch ein paar schwerer Jigs einpacken.

Während unserer Reisezeit besteht auch die Möglichkeit auf gute Tunfischfänge. Diese sind meist zwischen den Atollen unterwegs oder an den FADs. Diese können mit Livebait, Popper oder Stickbaits befischt werden. Sollten die Fische tief stehen kommen Jigs zum Einsatz. Ihr habt auf dieser Gruppenreise also genügend Möglichkeiten Euch richtig auszutoben.

Nach den sechs Angeltagen übernachtet ihr noch einmal auf dem Laamu Atoll bevor es am kommenden Tag per Inlandflug zurück nach Male geht. Je nach Abflugzeit fliegt ihr dann direkt zurück nach Deutschland oder verbringt noch einmal eine Nacht in der Nähe des Flughafens. Solltet ihr noch Euren Aufenthalt auf den Malediven verlängern wollen könnt ihr euch gerne bei uns melden.

Unsere Boote

Unser Angelboot wurde 2019 gebaut und ist speziell für das aktive Fischen auf den Malediven entwickelt worden. Mit einer Länger von 34" und 10" Breite bietet das Boot ausreichend Platz für vier Angler. Das Boot verfügt über 2 x 200PS und genügend Rutenhalter auf dem Sonnendeck sowie im Boot selbst.

Es gibt eine kleine Wurfplattform im Bug des Bootes sowie eine große, freie Wurffl äche im Bug. Zudem verfügt das Boot über eine Toilette und Dusche, sowie neue Garmin Navigations und Echolote.

Das Boot hat sieben komfortable Sitze sowie eine gepolsterte Rehling mit Kniepolsterung für maximalen Komfort im harten Drill. zudem gibt es Outrigger sowie einen Livebait Tank und natürlich die notwendige Sicherheitsausrüstung.

Unser Hotel

Unser Hotel liegt auf der östlichen Insel des Laamu-Atolls und verfügt über Zweibettzimmer mit eigenem Badezimmer. Ihr teilt Euch während der Reise ein Doppelzimmer mit zwei Einzelbetten.

Alle Zimmer verfügen über eine Klimaanlage, einen Deckenventilator sowie freies Internet. Während Eures Aufenthaltes genießt Ihr drei Mahlzeiten am Tag. Frühstück, Mittag- und Abendessen. Während der Mahlzeiten sind die Getränke mit inbegriffen (Kaffee, Tee, Fruchtsäfte, Wasser...). Auf den Malediven gibt es keinen Alkoholausschank in den Hotels.

Fischarten & Saison

Zielfisch der Reise ist der Giant Trevally (GT). Die Reise ist eine aktive Angelreise bei welcher zu 90% mit Poppern & Stickbaits gefischt oder mit Jigs gejiggt wird. Wir haben Ausleger auf dem Boot und werden gelegentlich beim Stellenwechsel auch Schleppfischen. Generell liegt allerdings der Fokus der Reise auf dem aktiven Fischen.

Preisinformationen

Reisepreis: 2899€ p.P.

Mindestteilnehmerzahl 4, Preis bei 4 Teilnehmern

Im Preis enthalten:

  • 1 Nacht in einem Hotel/Gästehaus in Male im DZ, B&B
  • 7 Nächte in einem Hotel im Doppelzimmer, FB
  • 6 Angeltage mit guide
  • Inlandflug Male -> Lammu -> Male
  • alkhf. Getränke und Lunch an Bord
  • Wasser, Tee und Kaffee
  • Angellizenzen
  • sämtliche Flughafen & Bootstransfers
    • Nicht im Preis enthalten:

    • internationaler & Inlandflug (ca. 1150 - 1500€) & Visa
    • Trinkgelder*
    • Getränke & zusätzliche Mahlzeiten*
    • Wäscheservice
    • Über- und Sperrgepäckgebühren*
    • Reiserücktrittversicherung*
    • *optional/freigestellt
    • Buchungsanfrage

      Videos

      Newsletter
      X
      NEWSLETTER UPDATE CORONA

      abonieren, um auf dem Laufenden zu bleiben.