Direkter Draht:
Tel: 06127 - 8011
Mo - Do
9:00 - 17:00 Uhr
Fr
9:00 - 15:00 Uhr

15.03.-24.2023 - Gruppenreise - Kenia GT Poppertrip (5 freie Plätze)

Termin 2023: 15.03.-24.03.2023                             (1 freier Platz)

Schon lange hatten wir das Gefühl, dass Kenia eine ganz besondere Fischerei auf GT zu bieten hat. Unsere letzten Gruppenreisen nach Lamu waren ein voller Erfolg und wir konnten GTs bis 45kg landen. Extreme Durchschnittgrößen von über 20kg und der schwerste GT über 55kg! Wir haben in Kenia ein wahres Popperparadies gefunden! Der bisher größte GTs auf Popper wog 62kg, der Größte auf Jig 70kg!!!

Die Gruppenreise bringt Euch in den Norden Kenias und ran an die besten Spots zum Poppern und Jiggen auf GT. Die Methoden sind Poppern an den Riffkanten und Jiggen an den Unterwasserbergen. Hier warten kapitale Giant Trevallies, Grouper, Snapper und andere Riffbewohner auf Euch. An insgesamt sechs Angeltagen fischt Ihr auf alles was Flossen hat. Es gibt nur wenige Ecken in der Welt welche ein solches Potential auf MONSTER GTs haben wie Kenia!

Exemplarischer Reiseablauf

Die Gruppenreise beginnt für die Teilnehmer am Frankfurter Flughafen. Nach Nairobi und ab ins Hotel. Am kommenden Morgen fliegt ihr von Nairobi direkt nach Lamu. Dort angekommen holt Euch ein Schnellboot ab und bringt euch auf eine einsame Insel wo unsere einfache Lodge für die ersten drei Nächte liegt. In der Lodge angekommen habt Ihr genügend Zeit um am Strand bei ein paar kühlen Getränken zu entspannen und Euer Angelgerät für den kommenden Morgen zu richten. Dann geht es los zu den ersten Popperspots. Ihr fischt die besten Stellen mit Poppern und Stickbaits ab. Neben dem Poppern habt ihr auch die Möglichkeit zu Jiggen und beim Stellenwechsel auf Segelfisch zu trollen. Es gibt in diesem Abschnitt einige gute Korallenabschnitte wo dicke GTs schon gierig auf eure Stickbaits und Popper warten. Ihr fischt bis in den Spätnachmittag hinein. Nach dem dritten Angeltag check ihr in ein Gästehaus in Lamu ein. Ausgangspunkt für die kommenden vier Tage. Das einfache Gästehaus ist gemütlich eingerichtet und bietet genügend Platz für die Gruppe. Nach den vollen sechs Angeltagen fliegt ihr am nächsten Morgen von Lamu zurück nach Nairobi und weiter nach Deutschland.

Preisinformationen

Preis pro Person: 3499€

Im Preis enthalten:

  • Reiseleitung: A. Knausenberger
  • 1 Nacht im Hotel in Nairobi, DZ, B&B
  • 2 Nächte in einem Camp, DZ, VP
  • 5 Nächte in einem Hotel/Gästehaus im EZ, VP
  • 6 Tage Fischen, 2/3 Angler pro Boot
  • Inlandflug Nairobi -> Lamu
  • Angelgerät zum Trolling
  • Flughafen- & Bootstransfers
  • Foto- & Videodokumentation

Nicht enthalten:

  • internationaler Flug (ca. 950-1200€) & Visa
  • Trinkgelder*
  • Getränke und zusätzliche Mahlzeiten
  • Über- und Sperrgepäckgebühren*
  • Reiserücktrittversicherung*
  • Popper- & Jigging Tackle*
  • Safari & Verlängerungstage*

*optional/freigestellt

Buchungsanfrage

Videos

ÜBERNACHTUNGSMÖGLICHKEITEN

Newsletter
X
NEWSLETTER UPDATE CORONA

abonieren, um auf dem Laufenden zu bleiben.