Direkter Draht:
Tel: 06127 - 8011
Mo - Do
9:00 - 18:00 Uhr
Fr
9:00 - 16:00 Uhr

Norwegen / Region Hitra & Umgebung

Ankeret Brygge

35 m²
4
1
2
1
frei
10 m
100 m
Buchungsanfrage

Ankeret Brygge am Lysøysundet. Die kleinen, aber gut ausgestatteten Appartements mit Filetierhaus direkt am Bootssteg. Die Bootsflotte besteht aus acht Boote der Marke Kværnø. Ein kurzer Blick auf die Seekarte genügt, um das große Potenzial des hiesigen Angelreviers zu erkennen.

Nach nur wenigen Bootsminuten fischen Sie bereits auf den ersten Erfolg versprechenden Plateaus im vorgelagerten Schärengürtel – besonders die Fans des Light-Tackle-Fischens auf Pollack & Co. werden hier ihre helle Freude haben. Auch das Fanggebiet nordöstlich der Insel Vågsøya, welches ohne weiteres als das absolute Highlight der näheren Umgebung bezeichnet werden kann, liegt gerade mal 5 Seemeilen von Ankeret Brygge entfernt. Auf einem Radius von nur 500m geben sich hier alle möglichen Fischarten die sprichwörtliche Klinke in die Hand, denn an diesem Platz liegen zwei hochinteressante 22m- bzw. 29m-Plateaus und eine von 150m auf 300m steil abfallende Felswand tatsächlich nur diesen halben Kilometer voneinander entfernt. Am Fuße der Plateaus gibt´s zudem noch einige seicht auslaufende Sandflächen – es liegt also durchaus im Bereich des Möglichen, dass Sie hier mit etwas Glück bei einer einzigen Ausfahrt die komplette Palette der im Nordatlantik vorkommenden Fischarten fangen können. Und wem das immer noch nicht reicht – ca. 30min. sind es bei ruhiger See zur Stabbflua. Das Unterwasserrelief dieses langgezogenen und nach drei Seiten abfallenden Plateaus gleicht einer einzigen Kraterlandschaft, und besonders bei länger anhaltenden Hochdruck-Wetterlagen ist die Stabbflua der unangefochtene Hotspot Nr.1.

Lage der Appartements: von Land aus auf der linken Seite Nr. 1, 3 folgen 5 und 7. Auf der rechten Seite von Land aus Nr. 2, 4, 6 und 8. Nr. 7 und 8 sind also jene, die unmittelbar zum Wasser liegen.

Tanken der Boote auch mit Visa/Master und Pin in 7 Minuten per Boot möglich oder aber in 200m Entfernung beim Supermarkt.

Angeln & Infos

Grundsäzlich braucht ihr 3 Rute ( Kombos):

1)      100gr Rute mit einer 40er Rolle und einer 10kg tragende Schnur.

2)      250gr  Rute mit einer 60erRolle mit einer 20kg Schnur

3)      Naturköderrute 20-30lbs , einer mittleren Multirolle mit 30g Schnur

Im Frühjahr  wird auf Dorsch und Heilbutt flach gefischt, d.h.: in Tiefen bis 40 Meter , so dass ihr die leichte Rute mit Gufis in Grössen bis 16cm und Jiggewichten bis 100gr einsetzen könnt. Lumb und Leng immer mit der Naturköderrute in Tiefen ab 100m .

Im Sommer und Herbst gehen die Fische gerne etwas tiefer, so dass auch schon mal etwas schwerer gefischt wird. Dann geht’s auf Köhler , Seehecht , Pollack, etc…Dorsch wird eher schwieriger zu fangen sein.

Also : beste Zeit für Dorsch und Butt ist März bis Juni …beste Zeit für Köhler , Seehecht ist ab Juli….Lumb und Leng gehen rund ums Jah.

Preise 2018

Wochenpreis 2018
 Bettwäsche, Handtücher, Strom, Heizung, Endreinigung inklusive.
01.06.-10.07.01.05.-01.06.

10.07.-15.08.
01.04.-01.05.

15.08.-01.10.
Bei Belegung mit 1-3 Personen895845695
Bei Belegung mit 4 Personen945895745

Angelboot Øien 20 Fuß 60 PS Echolot/Kartenplotter

569520424

Für Buchungen weniger als 7 Tage wird ein Zuschlag von 75,- € berechnet.

Preise 2019

Wochenpreis 2019
 Bettwäsche, Handtücher, Strom, Heizung, Endreinigung inklusive.
01.06.-10.07.01.05.-01.06.

10.07.-15.08.
01.04.-01.05.

15.08.-01.10.
Bei Belegung mit 1-3 Personen919835710
Bei Belegung mit 4 Personen976893767

Angelboot Øien 20 Fuß 60 PS Echolot/Kartenplotter

560510433

Für Buchungen weniger als 7 Tage wird ein Zuschlag von 75,- € berechnet.

FAQ

Die  häufigsten Fragen zu Norwegen und die Antworten:

 

  • Wieviel KG Fisch darf ich mit nach Hause nehmen?

Antwort: Ab dem 01.01.2018 tritt eine neue Zollbestimmung in Norwegen in Kraft.

Wer seinen Angelurlaub an mindestens 7 zusammenhängenden Tagen bei einem registrierten Touristenfischereibetrieb verbracht hat, darf pro Person 20kg Fisch ausführen. Die Mitnahme eines Trophäenfisches entfällt. Sie erhalten vor Ort je Angler eine Fangliste die auf der Rückreise ausgefüllt dem Zoll ausgehändigt werden kann. Die Fangliste muß die Registrierungsnummer der Unterkunft beinhalten.

Wird der Urlaub bei einem nicht registrierten Touristenfischereibetrieb verbracht, dürfen pro Person nur 10kg Fisch ausgeführt werden. Auch hier entfällt die Mitnahme eines Trophäenfisches.

Süßwasserfisch ( Lachs, Forelle, Saibling) ist von der neuen Regelung nicht betroffen.   

  • Brauche ich einen Bootsführerschein?

 Antwort: Für Boote unter 25 PS brauchen Sie keinen Bootsführerschein. Für Boote ab 25 PS aufwärts gilt: alle Personen, die nach dem 01.01.1980 geboren sind, brauchen einen Bootsführerschein. Sind Sie vor 1980 geboren, dann brauchen Sie keinen.

  • Muss ich Maut bezahlen und wenn ja, wie?

Antwort: In Norwegen müssen alle Autofahrer unabhängig von ihrer Nationalität Mautgebühren bezahlen. Alle automatisierten Mautstellen sind mit einer Kamera ausgerüstet, die das Kfz-Kennzeichen erfasst. Sie können vor Ihrer Reise Ihr Fahrzeug registrieren lassen. Die Registrierung ist keine Pflicht. Nach der Reise wird Ihnen eine Rechnung zugeschickt. Nähere Infos erhalten Sie unter www.autopass.no. 

  • Wieviel alkoholische Getränke darf ich mit nach Norwegen nehmen?

Antwort: Aktuelle Angaben über die Einfuhrmenge von Alkohol und Tabak finden Sie unter www.toll.no. Eine App (www.toll.no/en/services/norwegian-customs-app/) rechnet Ihnen Ihre individuelle Einfuhrmenge und die Höhe der Zollgebühren aus.

  •  Wie geht es nach meiner Buchung weiter, muss eine Anzahlung gezahlt werden?

Antwort: Ja, Sie bekommen eine Buchungsbestätigung/Rechnung zugeschickt und leisten dann eine Anzahlung von 20% des Reisepreises, wenn nichts anderes vereinbart wurde. Die Restzahlung ist 4 Wochen vor Reisebeginn fällig. Alle Termine stehen natürlich auf der Rechnung. Ihre Zahlungen sind bei uns durch einen Reisepreis Sicherungsschein abgesichert.

  • Bekomme ich eine Anzahlungsbestätigung? 

Antwort: Nein, bei so vielen Kunden ist dies ein zu großer Aufwand. Auf Ihrer Rechnung stehen die Daten für die Fälligkeit der An- sowie der Restzahlung. Unsere Buchhaltung meldet sich nur, falls Beträge nicht wie angegeben gezahlt werden. 

  • Wann erhalte ich meine Reiseunterlagen?

Antwort: Nach Eingang Ihrer Restzahlung senden wir Ihnen die kompletten Unterlagen per Post zu. In der Regel erhalten Sie die Unterlagen 2-3 Wochen vor Reisebeginn.

  • Kann ich eine Reiserücktrittskosten - Versicherung abschließen und was kostet das?

Antwort: Selbstverständlich, wir empfehlen dies ausdrücklich. Der Beitrag beträgt 3,5 % vom Reisepreis. 

 

Stand: Januar 2018. Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Änderungen sind jederzeit möglich. 

Kabinenboot - Ankeret Brygge 60 PS

Impressionen

Informationen

Typ:Kabinenboot
Länge:6.06 m
Breite:2.1 m
PS:60 PS
GPS:
Echolot:
Plotter:
Mittelsteuerstand:
Rutenhalter:
Schwimmwesten:
Kabine:
Funkgerät:
Rettungsinsel: