Direkter Draht:
Tel: 06127 - 8011
Mo - Do
9:00 - 18:00 Uhr
Fr
9:00 - 16:00 Uhr

Norwegen / Region Hitra & Umgebung

Ørneredet

120 m²
8
4
8
frei
100 m
5,5 km
Buchungsanfrage

Endlich das passende Reiseziel für die ganze Familie in der Region Møre og Romsdal. Ein großes 120qm großes, komfortables und lichtdurchflutetes Ferienhaus am Hang mit Traumblick über den Storfjord und in 400m Entfernung liegen die beiden geräumigen 20 Fuß Oien Boote mit 60 PS und Plotter.

Und der Storfjord heißt nicht umsonst so, denn trotz der Lage recht weit im Landesinneren treibt das sauerstoffreiche und tiefe Wasser allerhand große Meeresbewohner hinein. Tiefseefreunde, die es auf große Leng, Lumb und Rotbarsch abgesehen haben, können nach nur wenigen Minuten den Top-Platz Stordalsflua ansteuern. Hier, an der 176er Nase wurden schon tolle Fische gefangen und oben auf dem 51er Berg versammeln sich bei Tidenwechsel allerhand Futterfische, die natürlich auch Dorsche und Seelachse anlocken – im Herbst werden hier auch gar nicht selten Seehechte gefangen. An der Spitze von Stordalsholmen kann man an der Steilkante auch super auf die bronzefarbenen Pollacks mit Kleinstpilkern oder dunklen Kopytos fischen – ein Heidenspaß am leichten Gerät.

Richtung Fjordausgang kommt man an weiteren Hot-Spot wie Store Klakken und der Gausnesflua vorbei. In der Bucht von Ørskogvika werden auch schöne Plattfische aller Couleur gefangen, ob kleiner Heilbutt, rot gepunktete Scholle oder Flundern – hier in der sandigen Bucht weiß man nie genau, was an den Haken geht.

Einer der bekannteste Lachsflüsse der gesamten Region fließt hier ebenfalls in den Fjord, die Stordalselva, die viele Lachse zwischen 1-5 kg beherbergt. Aber auch die Chancen mit Fischen von 5-10 und in der Spitze bis 15kg sind hier möglich und wurden auch in der letzten Saison gefangen.

Wenn man dann abends vorm gemütlichen Kamin sitzt und den Panoramablick auf den Storfjord genießt, wird man sicherlich das ein oder andere Mal einen Silberling springen sehen. Ein tolles Haus für die gesamte Familie inmitten der einmaligen Natur Norwegens.

Schlachtplatz mit Überdachung am Bootssteg.

Angeln & Infos

Grundsäzlich braucht ihr 3 Rute ( Kombos):

1)      100gr Rute mit einer 40er Rolle und einer 10kg tragende Schnur.

2)      250gr  Rute mit einer 60erRolle mit einer 20kg Schnur

3)      Naturköderrute 20-30lbs , einer mittleren Multirolle mit 30g Schnur

Im Frühjahr  wird auf Dorsch und Heilbutt flach gefischt, d.h.: in Tiefen bis 40 Meter , so dass ihr die leichte Rute mit Gufis in Grössen bis 16cm und Jiggewichten bis 100gr einsetzen könnt. Lumb und Leng immer mit der Naturköderrute in Tiefen ab 100m .

Im Sommer und Herbst gehen die Fische gerne etwas tiefer, so dass auch schon mal etwas schwerer gefischt wird. Dann geht’s auf Köhler , Seehecht , Pollack, etc…Dorsch wird eher schwieriger zu fangen sein.

Also : beste Zeit für Dorsch und Butt ist März bis Juni …beste Zeit für Köhler , Seehecht ist ab Juli….Lumb und Leng gehen rund ums Jah.

Ein Film über die Region Hitra/Trondheimsleia

Einkaufen: 5,5 km

Bootssteg: 400 m

Flughafen: 40km

Preise 2018

Wochenpreis 2018
 Bettwäsche, Handtücher, Strom, Heizung, Endreinigung inklusive.
(freier Wechseltag)
01.06.-10.07.01.05.-01.06.

10.07.-15.08.
01.04.-01.05.

15.08.-01.10.
01.10.-31.10.
Bei Belegung mit 1-8 Personen1.3931.2791.108936
Bei Belegung mit 9 Personen1.4961.3821.2111.040
Bei Belegung mit 10 Personen1.6001.4861.3141.143

Angelboot Øien 20 Fuß 60 PS Echolot/Kartenplotter

669608516425

FAQ

Die  häufigsten Fragen zu Norwegen und die Antworten:

 

  • Wieviel KG Fisch darf ich mit nach Hause nehmen?

Antwort: Ab dem 01.01.2018 tritt eine neue Zollbestimmung in Norwegen in Kraft.

Wer seinen Angelurlaub an mindestens 7 zusammenhängenden Tagen bei einem registrierten Touristenfischereibetrieb verbracht hat, darf pro Person 20kg Fisch ausführen. Die Mitnahme eines Trophäenfisches entfällt. Sie erhalten vor Ort je Angler eine Fangliste die auf der Rückreise ausgefüllt dem Zoll ausgehändigt werden kann. Die Fangliste muß die Registrierungsnummer der Unterkunft beinhalten.

Wird der Urlaub bei einem nicht registrierten Touristenfischereibetrieb verbracht, dürfen pro Person nur 10kg Fisch ausgeführt werden. Auch hier entfällt die Mitnahme eines Trophäenfisches.

Süßwasserfisch ( Lachs, Forelle, Saibling) ist von der neuen Regelung nicht betroffen.   

  • Brauche ich einen Bootsführerschein?

 Antwort: Für Boote unter 25 PS brauchen Sie keinen Bootsführerschein. Für Boote ab 25 PS aufwärts gilt: alle Personen, die nach dem 01.01.1980 geboren sind, brauchen einen Bootsführerschein. Sind Sie vor 1980 geboren, dann brauchen Sie keinen.

  • Muss ich Maut bezahlen und wenn ja, wie?

Antwort: In Norwegen müssen alle Autofahrer unabhängig von ihrer Nationalität Mautgebühren bezahlen. Alle automatisierten Mautstellen sind mit einer Kamera ausgerüstet, die das Kfz-Kennzeichen erfasst. Sie können vor Ihrer Reise Ihr Fahrzeug registrieren lassen. Die Registrierung ist keine Pflicht. Nach der Reise wird Ihnen eine Rechnung zugeschickt. Nähere Infos erhalten Sie unter www.autopass.no. 

  • Wieviel alkoholische Getränke darf ich mit nach Norwegen nehmen?

Antwort: Aktuelle Angaben über die Einfuhrmenge von Alkohol und Tabak finden Sie unter www.toll.no. Eine App (www.toll.no/en/services/norwegian-customs-app/) rechnet Ihnen Ihre individuelle Einfuhrmenge und die Höhe der Zollgebühren aus.

  •  Wie geht es nach meiner Buchung weiter, muss eine Anzahlung gezahlt werden?

Antwort: Ja, Sie bekommen eine Buchungsbestätigung/Rechnung zugeschickt und leisten dann eine Anzahlung von 20% des Reisepreises, wenn nichts anderes vereinbart wurde. Die Restzahlung ist 4 Wochen vor Reisebeginn fällig. Alle Termine stehen natürlich auf der Rechnung. Ihre Zahlungen sind bei uns durch einen Reisepreis Sicherungsschein abgesichert.

  • Bekomme ich eine Anzahlungsbestätigung? 

Antwort: Nein, bei so vielen Kunden ist dies ein zu großer Aufwand. Auf Ihrer Rechnung stehen die Daten für die Fälligkeit der An- sowie der Restzahlung. Unsere Buchhaltung meldet sich nur, falls Beträge nicht wie angegeben gezahlt werden. 

  • Wann erhalte ich meine Reiseunterlagen?

Antwort: Nach Eingang Ihrer Restzahlung senden wir Ihnen die kompletten Unterlagen per Post zu. In der Regel erhalten Sie die Unterlagen 2-3 Wochen vor Reisebeginn.

  • Kann ich eine Reiserücktrittskosten - Versicherung abschließen und was kostet das?

Antwort: Selbstverständlich, wir empfehlen dies ausdrücklich. Der Beitrag beträgt 3,5 % vom Reisepreis. 

 

Stand: Januar 2018. Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Änderungen sind jederzeit möglich. 

GFK-Boot - Ørernedet - Oien 620 Fuß mit Steuerstand

Øien 620 mit Steuerstand 60PS - 4 Taktmotor und Echolot-GPS-Plotter.

Bootssteg ist 400 Meter vom Haus entfernt

Impressionen

Informationen

Typ:GFK-Boot
Länge:6.2 m
PS:60 PS
GPS:
Echolot:
Plotter:
Mittelsteuerstand:
Rutenhalter:
Schwimmwesten:
Kabine:
Funkgerät:
Rettungsinsel: