Suche   |   Merkliste   |   Kontakt   |   Katalog   |     |     |  

23.11.-02.12.24 - Gruppenreise - Kenia GT Poppertrip ***Warteliste***

22.11.2024 - 01.12.2024

Expedition - Malindi & Watamu

Podcast zur Reise

Termin 2024: 23.11. - 02.12.2024

Schon lange hatten wir das Gefühl, dass Kenia eine ganz besondere Fischerei auf GT zu bieten hat. Unsere letzten Gruppenreisen nach Lamu waren ein voller Erfolg und wir konnten GTs bis 63kg landen. Extreme Durchschnittgrößen von weit über 20kg und der schwerste GT über 60kg! Wir haben in Kenia ein wahres Popperparadies gefunden! Der bisher größte GTs auf Popper wog 62kg, der Größte auf Jig 70kg!!!

Die Gruppenreise bringt Euch in den Norden Kenias und ran an die besten Spots zum Poppern und Jiggen auf GT. Die Methoden sind Poppern an den Riffkanten und Jiggen an den Unterwasserbergen. Hier warten kapitale Giant Trevallies, Grouper, Snapper und andere Riffbewohner auf Euch. An insgesamt sechs Angeltagen fischt Ihr auf alles was Flossen hat. Es gibt nur wenige Ecken in der Welt welche ein solches Potential auf MONSTER GTs haben wie Kenia!

Exemplarischer Reiseablauf

Die Gruppenreise beginnt für die Teilnehmer am Frankfurter Flughafen. Nach Nairobi und ab ins Hotel. Am kommenden Morgen fliegt ihr von Nairobi direkt nach Lamu. Die kommenden zwei Tage fischt Ihr von Lamu aus. Ein einfaches Hotel ist dabei Euer Ausgangspunkt. Am dritten Angeltage werdet Ihr in Richtung Norden fischen. Für die Gruppenreisen im März besteht die Möglichkeit die Strecke auf Marlin zu schleppen. Nach gut vier Stunden kommt Ihr dann in dem neuen Revier an. Am Abend erreicht Ihr unser einfaches Camp auf einer einsamen Insel. Am nächsten Tag fischt Ihr in dem neuen Revier bevor Ihr am fünften Angeltag Euren Weg zurück in den Süden fischt. Nach Ankunft in Lamu übernachtet ihr wieder in unserem einfachen Hotel. Den letzten Angeltag fischt ihr dann erneut von Lamu aus.

Bei dieser Gruppenreise kommen verschiedene Angelarten zum Einsatz. Neben dem Poppern und Jiggen wird während der Stellenwechsel und auch bei dem Übergang in den Norden geschleppt. Eine willkommene Abwechslung zum anstrengenden Poppern und Jiggen. Wir weißen aber ausdrücklich darauf hin, dass pro Tag min 2-4h geschleppt werden kann. Dies immer abhängig von den Angelstellen sowie Wind und Strömung.

Zusätzliche Informationen zu dieser Reise finden sie auf
https://www.andrees-expeditions.de/reiseziele/kenia-gt-poppertrip.html

Preis pro Person: 3899€

Im Preis enthalten:

  • Reiseleitung: A. Knausenberger
  • 1 Nacht im Hotel in Nairobi, DZ, B&B
  • 2 Nächte in einem Camp, DZ, VP
  • 5 Nächte in einem Hotel/Gästehaus im EZ, VP
  • 6 Tage Fischen, 2/3 Angler pro Boot
  • Inlandflug Nairobi -> Lamu
  • Angelgerät zum Trolling
  • Flughafen- & Bootstransfers
  • Foto- & Videodokumentation

Nicht enthalten:

  • internationaler Flug (ca. 950-1200€) & Visa
  • Trinkgelder*
  • Getränke und zusätzliche Mahlzeiten
  • Über- und Sperrgepäckgebühren*
  • Reiserücktrittversicherung*
  • Popper- & Jigging Tackle*
  • Safari & Verlängerungstage*

*optional/freigestellt